Die Automatisierungstechnik hat in den letzten Jahrzehnten einen revolutionären Wandel in der Abwasser- und Prozesswasseraufbereitung herbeigeführt. Früher waren Anlagenbediener mit Handmessgeräten unterwegs und ein bis zwei Vollzeitstellen notwendig, um eine mittelgroße Wasseraufbereitungsanlage zu betreiben. Dank moderner Automatisierungstechniken hat sich der Bedienaufwand erheblich reduziert. Doch welche Automatisierungsgrade sind heute möglich und was bieten wir unseren Kunden an? Das erfahren Sie im folgenden Artikel.

Was macht eine gute Automatisierung aus?

Eine gute Automatisierung zeichnet sich durch mehrere Schlüsselmerkmale aus:

  • Fehlerfreie Funktionalität: Zuverlässigkeit ist das A und O.
  • Gleichbleibende: Auch bei schwankenden Wasserzusammensetzungen muss die Anlageneffizienz gewährleistet sein.
  • Prozessstabilität: Automatisierte Systeme müssen stabil und vorhersehbar sein.
  • Niedriger Bedienaufwand: Die Automatisierung muss den Bedarf an manuellen Eingriffen minimieren.

Profitieren Sie von unserer umfassenden Lösung aus einer Hand. Wir bieten:

  • Anlagenauslegung mit automatisch angesteuerten Ventilen und Aggregaten
  • Auswertung von Messeinrichtungen, sowie prozessgesteuerte Regelungen
  • Möglichkeiten für manuelle Eingriffe durch Vor-Ort-Steuerstellen
  • Grafische Darstellung und Auswertung von Messwerten in Echtzeit zur Führung von Betriebstagebüchern und Jahresberichten
  • Fernwartung mittels VPN-Verbindung über Mobilfunk oder kabelgebundenes Internet
  • Schaltanlagen nach VDE 0660 DIN EN 61439

Unsere Leistungen im Detail

Planung und Bau

Wir übernehmen nicht nur die Planung und den Bau der Abwasserbehandlungsanlage oder der Prozesswasseraufbereitung, sondern auch die Schaltschrankfertigung und die Programmierung. Unser individueller Anlagendesign und die hohe Flexibilität ermöglichen es uns, auf spezielle Kundenwünsche einzugehen, die über die reine Funktionalität hinausgehen.

Anpassungen und Erweiterungen

Oftmals werden in den ersten Betriebsjahren zusätzliche Kundenwünsche zur Auswertung und Darstellung weiterer Prozessparameter oder zur Erweiterung der Einstellmöglichkeiten zur Prozessführung hinzugefügt. Diese Erweiterungen implementieren wir gerne.

Schaltschrankplanung und Automatisierungstechnik für Abwasseranlagen von Almawatech

Individuelle Lösungen durch erfahrene Elektroingenieure!

Fernwartung und Online-Support

Ein sehr beliebtes Feature ist das Fernwartungsmodem. Es ermöglicht sowohl den Anlagenbedienern als auch uns, im Störfall auf die Anlage zuzugreifen und eine Ferndiagnose durchzuführen, sowie Fehlerbehebung. Im Rahmen unserer individuellen Betriebsführungspakete führen wir auch das Betriebstagebuch per Online-Support für unsere Kunden.

Unsere Fernwartungslösung ALMA Remote nutzt die zertifizierte und sichere Fernwartungsplattform Cloud Talk2M. Über EWON-Modems greifen wir auf die Anlagensteuerung zu und ermöglichen den Zugriff auf Anlagendaten über mobile oder fest installierte Endgeräte.

Datensicherheit und -übertragung

Die Datenübertragung erfolgt über VPN mittels Netzanschlusses oder in Einzelfällen bei Bedarf über Funk mit SIM-Karten-Router. Elementare Störmeldungen können zusätzlich per SMS oder E-Mail an berechtigte Personen versendet werden. Anlagendaten zur Dokumentation, Eigenkontrolle und für Behördennachweise sind in Cloud Talk2M gesichert.

SPS-Programmierung und Visualisierung

Unsere Steuerungslösungen für verschiedene Anlagentypen reichen von einfachen Touch-Panels bis zu leistungsstarken PC-Systemen. In der Wasseraufbereitung sind speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS) unerlässlich. Wir bieten umfassende Systeme zur Datenbankanbindung und Auswertungssoftware an.

Automatisierung von zur Steuerung von Abwasserbehandlungsanlagen von Almawatech

Unsere erfahrenen Programmierer begleiten jedes Projekt von der Konzeption bis zur erfolgreichen Inbetriebnahme.

Unsere Dienstleistungen umfassen:

  • Entwicklung von Funktionsbeschreibungen
  • Programmierung von Steuerungen
  • Visualisierungslösungen für PC und Touch-Bedienfelder
  • Erstellung umfassender Dokumentationen in E-Plan

Vorteile unserer Lösungen:

  • Alles aus einer Hand
  • Individuelle Schaltschrankplanung
  • Hoher Automatisierungsgrad
  • Fernwartungsmodem zur Fernüberwachung
  • Hohe Anlagenverfügbarkeit
Schaltschrankplanung und Automatisierungstechnik von Almawatech

Schaltanlagen und Programmierung für Großanlagen

Der Hype um KI und digitale Zwillinge

Seit 2023 sind Begriffe wie KI, digitale Zwillinge oder ChatGPT in aller Munde. Oft wird mit Schlagwörtern wie “KI-basierten adaptiven Steuerungsmodulen” oder “digitale Zwillinge für intelligente Voraussteuerung” geworben. Obwohl KI-basierte adaptive Steuerungsmodule und digitale Zwillinge in großen Wassernetzen oder bei der Prozessführung von Großkläranlagen einen Beitrag leisten können, müssen die Anschaffung und Implementierung solcher Systeme wirtschaftlich sinnvoll sein. Für kleine bis mittelgroße Anlagen ist die Implementierung oft nicht rentabel.

Jedes Ventil, jedes Messgerät und jeder Kugelhahn muss mit einer intelligenten, dezentralen Steuerung ausgestattet werden. Dies erfordert einen erheblichen finanziellen Mehraufwand. Für vollständig automatisierte Anlagen ist der Bedarf an Messtechnik ebenfalls deutlich höher. Bei stark schwankenden Abwasserzusammensetzungen, wie sie beispielsweise in Chargenprozessen bei der Farb- und Lackherstellung vorkommen, müssen im Zulauf der Anlage zahlreiche Parameter in kurzer Zeit online analysiert werden, um eine effiziente Prozessführung zu gewährleisten.

Ausblick

Intelligente KI-Systeme werden uns in Zukunft sicherlich dabei unterstützen, Wasseraufbereitungsanlagen effizienter zu betreiben und Ressourcen zu sparen. Die Implementierung solcher Systeme muss jedoch stets unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit und Zweckmäßigkeit erfolgen. Auch im Störfall und bei mechanischen Defekten bleibt die Anwesenheit eines geschulten Fachmanns vor Ort unerlässlich.

Fazit

Intelligente KI-Systeme werden uns in Zukunft sicherlich dabei unterstützen, Wasseraufbereitungsanlagen effizienter zu betreiben und Ressourcen zu sparen. Die Implementierung solcher Systeme muss jedoch stets unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit und Zweckmäßigkeit erfolgen. Auch im Störfall und bei mechanischen Defekten bleibt die Anwesenheit eines geschulten Fachmanns vor Ort unerlässlich.

Was wir Ihnen zusätzlich bieten:

  • Echtzeit-Überwachung und Analyse von Prozessparametern
  • Integration von Energiemanagementsystemen zur Optimierung des Energieverbrauchs
  • Schulung und Weiterbildung der Anlagenbediener
  • Regelmäßige Wartung und Kalibrierung der Messtechnik
  • Kontinuierliche Verbesserung der Automatisierungssysteme basierend auf Kundenfeedback und technologischen Fortschritten
  • Individuelle Automatisierungstechnik durch individuellen Schaltschrankbau und Programmierung

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Wasseraufbereitungs- und Abwasserbehandlungsanlagen.