Alle Unternehmen der ALMAWATECH-Gruppe sind in der Wasser- und Umwelttechnik zuhause. Jedes Unternehmen hat dabei einen anderen Schwerpunkte. Am Firmenstandort Babenhausen betreiben wir ein Technikum zur Produktentwicklung und eine Fertigung für Anlagenmodule. Eine eigene Software- und Elektroplanung ermöglicht schnelle Lösungen aus einer Hand und hochwertige Upgrades von bestehenden Anlagen.

BHU deckt weite Bereiche der Umwelttechnik ab. Schwerpunkte des Produktangebots sind die industrielle und kommunale Wasseraufbereitung und Abwasserbehandlung, sowie die Schlammbehandlung. BHU hat kommunale und industrielle Projekte besonders in der Zucker- und Papierindustrie. Die BHU ist in der Stadt Qingdao in der ostchinesischen Provinz Shandong erfolgreich tätig und wickelt dort seit langem Projekten ab.

Die Enviro Tratamentos in Rio de Janeiro baut und betreibt Entsorgungszentren für Industrieabwässer an verschiedenen Standorten in Brasilien. Das jeweilige Abwasser wird von den Industriekunden angeliefert und im Entsorgungszentrum behandelt. Die Sammellogistik des Abwassers übernehmen lokale Partner.

Aus der Stadt Ekaterinburg im Ural betreut OOO ALMAWATECH Kunden in Russland und den umliegenden Ländern mit den Systemlösungen der ALMAWATECH-Gruppe. Das lokale Management verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der industriellen Wasser- und Abwassertechnik in Russland. Hier arbeiten deutsche und russische Fachleute in der Planung und dem Bau von den maßgeschneiderten Anlagen eng zusammen.

Die Unternehmensgruppe ist konzernunabhängig und im Familienbesitz. Die operative Geschäftsleitung ist an den Unternehmen beteiligt.