Im ersten Quartal 2020 tritt Marina Tchebotaeva als Generaldirektorin der im letzten Jahre gegründeten, russischen Tochter OOO ALMAWATECH in Ekaterinburg ein.

Marina Tchebotaeva ist schon fast 20 Jahre in der industriellen Wasser- und Abwassertechnik tätig und hat renommierte Unternehmen der Branche vertreten. Sie verfügt über exzellente, technologische Kenntnisse und über große Erfahrungen in den jeweiligen Anwenderbranchen.

Marina Tchebotaeva ist zudem als ehrenamtliche Regionalbevollmächtigte der deutsch-russischen Außenhandelskammer in der Uralregion tätig.